Neue Version von Validome

Jörg Kruse

Das Team von validome.org hat die neue Version 2.0 seines (X)HTML/XML-Validators online gestellt (zur ersten Version siehe auch meine Webnotiz vom Mai letzten Jahres Verständlicher Validator).

Neu hinzugekommen sind in Validome 2.0 folgende Features:

  • die Auswahl der Angabe des User Agents, um Webseiten mit Browserweichen zu testen
  • die Auswahl der Spracheinstellung (Accept-Language)
  • Überprüfung der Unterstützung von gzip-Komprimierung
  • Überprüfung von Header-Weiterleitungen

In Aussicht gestellt wird zudem ein Feed Validator für RSS und Atom, der sich derzeit noch in der Testphase befindet.

Darüber hinaus hat Validome ein Verfahren entwickelt, anhand von 115 möglichen Fehlern die Leistungsfähigkeit von Validatoren zu überprüfen. Hierzu wurde auch gleich ein Validatorvergleich veröffentlicht, bei dem Validome deutlich besser abschnitt als die Konkurrenz, eingeschlossen der offizielle Validator des W3C.