Jörgs Webnotizen

über Linux Debian, LAMP-Server und Webprogrammierung

LEO mit neuen, statischen Such-URLs

Zum schnellen Übersetzen von englischen Begriffen hatte ich in Firefox LEO als Suchmaschine eingerichtet. Wie ich heute bemerken musste, führen die Anfragen inzwischen auf eine 404-Seite:

Error 404 – Not found

Not found: The server has not found anything matching the Request-URI.

(mehr …)

Defektes Piwik nach Update auf 2.16.3

Heute morgen wurde bei einem Upgrade auf einem Debian-Server u.a. auch Piwik aktualisiert, und zwar auf die Version 2.16.3. Das Update lief ordentlich durch, aber das Backend von Piwik war danach nicht mehr zu gebrauchen: viele Icons konnten nicht mehr geladen werden. Firebug verriet, dass der Webserver statt der Bilder lauter 500 „Internal Server Errors“ auslieferte. (mehr …)

9 Kommentare

In der Bash Sekunden umrechnen in Stunden, Minuten und Sekunden

Ein bash Script gibt die Differenz einer Laufzeit zur Mindestlaufzeit in Sekunden aus. Eine negative Zahl zeigt an, wieviele Sekunden bis zur Mindestlaufzeit noch vergehen müssen, eine positive Zahl, um wieviele Sekunden diese bereits überschritten wurde. Nun soll das Ergebnis stattdessen schön im Format hh:mm:ss ausgegeben werden. (mehr …)

Telekom: E-Mail-Weiterleitung schwer gemacht

Als Kunde der Telekom kann man sich auch eine Fax-Nummer einrichten lassen. An diese Nummer versendete Faxe werden dann als PDF-Anhang an die T-Online-Adresse gesendet. Wenn man das E-Mail-Konto nicht direkt abrufen möchte, könnte man diese Mails ja an eine andere Adresse weiterleiten lassen. Im Prinzip funktioniert dies auch, hat aber einen Haken: (mehr …)

CSS 3: Höhe von 100% minus x Pixel

Möchte man eine Seite von der Höhe so aufteilen, dass der Header eine feste Höhe aufweist und der Hauptteil den Rest einnimmt, also genau bis zum unteren Rand des Viewports reicht, so hat man in CSS3 zwei relativ einfache Möglichkeiten dies zu realisieren: entweder mithilfe von calc() oder mithilfe von box-sizing. (mehr …)

Fake-Bot versaut Piwik-Statistiken

Für eine Seite mit ansonsten geringen Traffic zeigte mir Piwik eine hohe Anzahl von Zugriffen mit dem Internet Explorer 9 an, alle aus den USA. Aufgrund der Datenschutzeinstellungen ersetzte Piwik die letzten beiden Zahlenblöcke der IP-Adressen mit einer 0, so dass für alle Zugriffe die IP-Adresse 204.79.0.0 verzeichnet wurde. Über den noch nicht anonymisierten Logfile des Webservers konnte ich aber feststellen, dass es sich um wechselnde Adressen aus dem Bereich 204.79.180.0/24 handelt, welcher der Drake Holdings LLC gehört. (mehr …)

MariaDB: Jahresarbeitszeit 838:59 Stunden

Aus einer Zeiterfassungs-Datenbank in MariaDB wollte ich mir die Jahresarbeitszeit verschiedener User ausgeben lassen. Während die Stundenanzahl pro Monat noch plausibel erschien, betrug die Stundenzahl innerhalb des letzten Jahres immer genau 838:59 Stunden. In der betreffenden Datenbank-Tabelle beinhalten die einzelnen Einträge jeweils einen Zeitstempel für Start und Ende der Arbeitszeit im DATETIME Format. Die Abfrage erstellte ich entsprechend folgendermaßen: (mehr …)

Ältere Artikel »